Hays-Forum
2015

Grenzen überschreiten – was Unternehmen von einer Bergsteigerin erfahren können

Sind Sie selbst schon mal bis an Ihre Grenzen gegangen? Oder gar darüber hinaus? Dann wissen Sie vielleicht, wie solche Grenzgänge unser Leben und Handeln verändern und prägen.

Die Referentin unseres diesjährigen Schweizer Hays-Forums, Evelyne Binsack, kennt diese Grenzgänge und -überschreitungen aus ihrer langjährigen Erfahrung als Bergsteigerin. In ihnen hat sie nicht nur eindrucksvolle Bilder erlebt, sondern auch tiefe Einsichten in mentale Abläufe gewonnen. Diese wiederum helfen ihr, ambitionierte Ziele zu verwirklichen.

Evelyne Binsack absolvierte als eine der ersten Frauen Europas die Ausbildung zur diplomierten Bergführerin, bestieg als erste Schweizerin den Mount Everest, bewältigte die Eigerwand im Alleingang und kletterte auf die höchsten Gipfel des Himalajas und der Anden. Ihre grösste Herausforderung war das Extrem-Abenteuer in 484 Tagen durch 16 Länder von der Schweiz zum Südpol ohne technische Hilfsmittel zu gelangen – nur mit Fahrrad, zu Fuss, mit Ski und Schlitten.

Evelyne Binsack

Hier finden Sie den Vortrag zum Hays-Forum 2015 im PDF-Format. Bitte beachten Sie, dass Sie den kostenlosen Adobe® Acrobat® Reader® benötigen, um die Dateien auf Ihrem Computer zu öffnen.

Hays-Forum 2015

Evelyne Binsack: "Grenzen überschreiten - was Unternehmen von einer Bergsteigerin erfahren können"

Interview mit Evelyne Binsack zum Thema:
"Grenzen überschreiten – was Unternehmen von einer Bergsteigerin erfahren können"