Compliance Manager (m/w/d)

Festanstellung durch unseren Kunden
Köln
Startdatum: sofort
Referenznummer: 724096/1
Bewerbung starten

Über das Unternehmen

Als europäisch ausgerichtete Bank eines der größten Automobilherstellers weltweit stellt sich unser Mandat seit über drei Jahrzehnten erfolgreich am deutschen Markt dar. Sie wachsen kontinuierlich weiter und wandeln sich zu einem automobilen Dienstleister mit zukunftsweisenden Vertriebskanälen und Produkten, wie OnlineFinanzierung, Car Sharing oder Auto Abonnements. Den Schlüssel zu diesem Erfolg sehen sie in ihrer Unternehmensphilosophie, dem innovativen Potenzial und dem Teamgeist unserer Mitarbeiterinnenund Mitarbeiter.

Ihre Aufgaben

  • Ansprechpartner/in für die Aufsicht (BaFin) als stellvertretende/r zentrale/r Auslagerungsbeauftragte/r und stellvertretende/r Geldwäschebeauftragte/r
  • Mitwirken bei der Implementierung wirksamer Verfahren zur Einhaltung der für die Institutsgruppe wesentlichen rechtlichen Regelungen und Vorgaben sowie Unterstützung und Beratung der Geschäftsleitung und der Geschäftsbereiche hinsichtlich der Einhaltung dieser rechtlichen Regelungen und Vorgaben
  • Sicherstellen des Ausbaus der Compliance-Funktion gemäß MaRisk und Integration in die Organisation einschließlich Unterstützung des Compliance-Beauftragten
  • Aufbau und Überwachung der Einhaltung eines Compliance Management Systems gemäß den Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk) in Abstimmung mit dem Compliance-Beauftragten 
  • Sicherstellen der Funktion der/ des stellvertretenden zentralen Auslagerungsbeauftragten – dies beinhaltet u.a. die Implementierung und Weiterentwicklung eines angemessenen Auslagerungsmanagements und entsprechender Kontroll- und Überwachungsprozesse, Erstellung und Pflege einer vollständigen Dokumentation der Auslagerungen Aufbau, Aufrechterhaltung sowie Förderung einer einheitlichen und angemessenen Compliance Kultur gemäß den Anforderungen der “MaRisk (U.a. Erstellung bzw. Aktualisierung von Compliance Richtlinien sowie die Durchführung von Compliance Trainings zur Mitarbeiterschulung)
  • Erstellen und aktualisieren regelmäßiger Compliance-Risikoanalyse zur Erfassung und Bewertung der Risiken des Unternehmens hinsichtlich der wesentlichen rechtlichen Regelungen und Vorgaben
  • Durchführen von prozessunabhängigen Kontrollen zur Überprüfung der Wirksamkeit implementierter Verfahren und Prozesse 
  • Erstellen einer regelmäßigen Berichterstattung an die Geschäftsleitung in Bezug auf die Angemessenheit und Wirksamkeit der Regelungen zur Einhaltung der wesentlichen rechtlichen Vorgaben
  • Unterstützung des Geldwäschebeauftragten gemäß § 7 Abs. 4 GwG sowie der Zentralen Stelle nach § 25h Abs. 7 KWG sowie Übernahme der Funktion als dessen bestellte/r Stellvertreter/in
  • Koordination von externen Prüfungen (Jahresabschluss, BaFin/Bundesbank, Einlagensicherung und vergleichbare)
  • Führen, motivieren und entwickeln der fachlich unterstellten Mitarbeiter/innen (zwei) in Abstimmung mit dem Vorgesetzten

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft, Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Ausbildung
  • Min 5-jährige Berufserfahrung in einer Rechts- oder Compliance-Abteilung, internen Revision einer Bank oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Mehrjährige Erfahrungen aus der Tätigkeit bei einer Herstellerbank wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse aufsichtsrechtlicher, gesellschaftsrechtlicher und sonstiger gesetzlicher Anforderungen
  • Detaillierte Kenntnisse der Aufbau- und Ablauforganisation einer Herstellerbank einschließlich Compliance und Risikomanagement
  • Überzeugendes und durchsetzungsstarkes Auftreten
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
  • Sie besitzen ein analytisches Denkvermögen
  • Sie zeichnen sich durch ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse sowohl mündlich als auch schriftlich aus

Ihre Benefits

  • Zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit anspruchsvollen, vielseitigen Aufgaben in einem dynamischen Umfeld und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Flexible Arbeitszeiten und zielgerichtete Weiterbildungsangebote
  • Fahrzeugüberlassungsprogramm, an dem Sie und bis zu zwei Angehörige teilnehmen können
  • Zwei Kantinen stehen Ihnen für Ihr Mittagessen zur Auswahl, dass bezuschusst wird
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Attraktive, leistungsorientierte Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge

Gehaltsinformationen

  • 90.000 € + Bonus

Über Hays

Echte Finanz-Fachkräfte sind rar, sehr gefragt und dementsprechend hoch ist ihr Marktwert. Egal ob im Bereich Accounting, Controlling, Corporate Banking, Interim-Management, Treasury oder Risk-Management, Hays kann Ihnen Türen öffnen und berät Sie gerne und völlig kostenfrei bei Ihrem nächsten Karriereschritt. Ganz nach Ihren Interessen und Vorstellungen und abhängig von Ihrer Erfahrung vermitteln wir Ihnen den passenden Job. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten. Wir freuen uns auf Sie.

Besetzungsprozess für eine Fest- oder temporäre Anstellung

  1. Analyse der Qualifikationen
  2. Kennenlernen
  3. Kontakt mit Kunden oder Kundinnen
  4. Vertragserstellung mit Hays
  1. 1    
  2. 1. Analyse der Qualifikationen

    Wir führen eine ausführliche Analyse Ihrer fachlichen Qualifikationen und Bewerbungsunterlagen durch.

  3. 2
  4. 3
  5. 4

Ihr Kontakt bei Hays

Emel Arslan
Referenznummer : 724096/1
Bewerbung starten