Datenqualitätsbeauftragter (m/w/d)

Bayern | Freiberuflich für ein Projekt
Referenznummer
521520/1
Startdatum
sofort
Projektdauer
3 MM
Meine Aufgaben
  • Zusammen mit einem weiteren Beauftragten für Datenqualität treiben Sie den Aufbau und den Betrieb eines kennzahlenbasierten, transparenten Datenqualitäts-Reportings gegenüber dem Vorstand an
  • Keine Sicherstellung der Qualität der Daten sondern Aufbau des kompletten Systems -> Datenmodelle, Berichte, Kennzahlen usw. in der Abteilung Risikocontrolling / Grundsatzfragen Controlling
  • Aufbau von Mindeststandards und Methoden des Datenqualitätsmanagements, regelmäßige Kontrolle der Datenqualität sowie Identifikation von Auffälligkeiten und Mängeln in enger Kommunikation und Abstimmung mit der IT und den Data Ownern aus den Fachbereichen Ursachen- und Auswirkungsanalyse von Datenqualitätsproblemen auf Finanz-, Risiko- und Meldedaten sowie Koordination von Behebungsmaßnahmen
  • Selbständige Konzeption, Durchführung und Weiterentwicklung der Implementierung bankaufsichtsrechtlicher Anforderungen im Zusammenhang mit der Datenqualität
  • Moderation von Workshops und Sitzungen, Vertreten der Arbeitsergebnisse gegenüber Führungskräften, Vorstand und Aufsicht
  • Übernahme zusätzlicher Aufgaben und Projekte im Rahmen der Abteilung Grundsatzfragen Regulatorik
Meine Qualifikationen
  • IT-Kenntnisse: Data Governance, D-Quantum
  • Beratungserfahrung z.B. Big 4 oder spezialisierte Beratung für Banken
  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlichem oder technischem / quantitativen Fokus
  • Fundierte Berufs- und Projekterfahrung im regulatorisch geprägten Finanzwesen im Zusammenhang mit IT-Schnittstellen, sowie Datenmanagement im Rahmen einer Unternehmensberatung, Wirtschaftsprüfung oder in einschlägigen Unternehmensbereichen
  • Ausgeprägtes Engagement und hohe Belastbarkeit sowie sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten, sich mit allen Stakeholdern in IT und Fachabteilungen zielorientiert auseinanderzusetzen
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen sowie gute IT Kenntnisse im SAP-Umfeld und Datenbankanwendungen (D-Quantum )
  • Fundierte Kenntnisse aus den Bereichen Data Management, Data Warehouse und Datenqualitätsmanagement
  • Gute Englischkenntnisse
Meine Vorteile
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Super Teamgefüge inkl. guten Arbeitsklima
  • Fachliche und persönliche Entwicklung im Rahmen interner und externer Fortbildungen und nebenberuflicher Weiterbildungen
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Personalmarktes sind wir für Sie ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ob in einem internationalen Konzern oder bei einem regionalen Marktführer: Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihrer Erfahrung. Mit uns finden Sie als Spezialist das passende Umfeld – und das völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Lena Jestädt

Referenznummer
521520/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-89-512669 - 242
E-Mail: lena.jestaedt@hays.de

Folgende Jobs könnten Sie auch interessieren: