HSE Manager (m/w/d)

Festanstellung durch unseren Kunden
Mainz
Startdatum: sofort
Referenznummer: 738195/1
Bewerbung starten

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für Arbeitssicherheit an Produktionsstandorten
  • Standortbezogene Schnittstelle zum Konzern und Reporting an internationale Stakeholder 
  • Umsetzen von gesetzlichen/ betreblichen Vorgaben und Berücksichtigung von Neuerungen 
  • Planen und Durchführen von Produktionsbegehungen, Schulungen und Unterweisungen 
  • Gefahrenstofffreigabe für die Produktion, sowie das Führen des Gefahrstoffkatasters
  • Führen eines kleinen Teams im Bereich HSE/ FaSi für deutsche Standorte
  • Konzeptionsarbeit im Bereich Abfallentsorgung und Überwachung dessen
  • Aufnahme von Arbeitsunfällen und Erarbeitung von Präventionsmaßnahmen in Zusammenarbeit mit Schnittstellen
  • Funktion als AnsprechpartnerIn und BeraterIn für Arbeitssicherheitsbezogene Inhalte an den Standorten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Ingenieursstudium oder ein Techniker/Meister im vergleichbaren Bereich
  • Zusatzqualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit (FaSi/ SiFa)
  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich Health, Safety and Environnement (HSE)
  • Wünschenswert ist Beufserfahrung aus der Industrie 
  • Uneingeschränktes Verständnis für Gesetze, Verordnungen und Normen vor technichem Background
  • Kommunikative und Lösungsorientierte Umgangsweise 
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Ihre Benefits

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit als ManagerIn in einem angenehmen Betriebsklima
  • Anstellung in einem renomierten Konzern und internationale Entwicklungsmöglichkeiten
  • Zugriff auf die firmeneigene Poolwagen 
  • 30 Urlaubstage bei einer 38 Stundenwoche
  • Verschiedene Sportangebote, sowie Bikeleasing
  • Angebot über betriebliche Altersvorsorge, Pflegezusatzversicherung und Altersfreizeit

Gehaltsinformationen

  • Das Gehalt variiert abhängig von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung zwischen 65.000 und 85.000 Euro

Über Hays

Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes bieten wir Fach- und Führungskräften aus dem Ingenieurwesen und dem technischen Umfeld eine starke Partnerschaft. Denn durch unsere intensiven Beziehungen und Netzwerke über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Ihnen als Engineering-Fachleuten spannende Projekte und attraktive Positionen. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikationen.Sie profitieren dabei von einer professionellen Betreuung von der ersten Ansprache bis zum Antritt Ihres neuen Projektes bzw. Ihrer neuen Stelle - und das natürlich völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Positionen und Projekte.

Besetzungsprozess für eine Fest- oder temporäre Anstellung

  1. Analyse der Qualifikationen
  2. Kennenlernen
  3. Kontakt mit Kunden oder Kundinnen
  4. Vertragserstellung mit Hays
  1. 1    
  2. 1. Analyse der Qualifikationen

    Wir führen eine ausführliche Analyse Ihrer fachlichen Qualifikationen und Bewerbungsunterlagen durch.

  3. 2
  4. 3
  5. 4

Ihr Kontakt bei Hays

Noa Wallraff
Referenznummer : 738195/1
Bewerbung starten