M&A Associate / Vice President (m/w/d)

Festanstellung durch unseren Kunden
Hamburg
Startdatum: sofort
Referenznummer: 728762/1
Bewerbung starten

Über das Unternehmen

Unsere Mandantin ist ein deutschlandweit tätiges, hoch dynamisches Wachstumsunternehmen aus der Gesundheitsbranche, mit 1700 Mitarbeitern an 60 Standorten. Bezeichnend für den nachhaltigen Geschäftserfolg ist einerseits die langjährige inhaltliche Erfahrung in der Leistungserbringung, auf der anderen Seite aber vor allem das hohe Engagement und die Begeisterung der Menschen, die für unsere Mandantin arbeiten. Das Wachstum basiert dabei maßgeblich auf Akquisitionen (ca. 5-7 vollzogene Transaktionen pro Jahr). Flache Hierarchien, partnerschaftliches Teamplay und nachhaltige Wertschätzung als Kernelemente der Unternehmenskultur sind wesentliche Treiber unserer Mandantin, auch mit Blick in die Zukunft.

Ihre Aufgaben

  • Direkte, enge Zusammenarbeit mit den Geschäftsführern bei der Umsetzung der Transaktionen
  • Eigenständige finanzielle, strategische und rechtliche Bewertung möglicher Transaktionen
  • Screening des Marktes nach M&A Optionen und Zielunternehmen auf Basis von Suchfeldern sowie auf Basis von konkret auf den Markt kommenden Akquise-Optionen
  • Erstellung und Plausibilisierung von Businessplänen und Finanzmodellen
  • Durchführung von Unternehmensbewertungen
  • Vorbereitung von Dokumenten für das Investment Committee und das Board
  • Unterstützung von Post-Merger-Integrationsteams 
  • Stakeholder Management zur Sicherstellung der Akzeptanz aller erarbeiteten Ergebnisse
  • Organisation, Koordination und Durchführung von Due-Diligence-Prozessen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Bereich M&A oder Transaction Services, im Idealfall in einem medizinischem Umfeld
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, selbstständiges und proaktives Arbeiten sowie unternehmerische Denkweise
  • Fundierte Kenntnisse in der Unternehmensbewertung und Modellierung von Business Cases und komplexen Finanzmodellen
  • Engagierte Persönlichkeit mit ausgeprägten Team- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Benefits

  • Hohes Maß an Wertschätzung im persönlichen Umgang
  • Konsequentes Investment in die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeitenden
  • Flache Hierarchien und eine ansprechende New Work Culture
  • Modernes Büro in absoluter Hamburger Top-Lage
  • Steile Lernkurve und individuelles, nachhaltiges Onboarding
  • Großartige Bilanzierungssachverhalte
  • Tolle Projekte mit der Übernahme echter Verantwortung
  • Getränke & Obst: Frei für alle

Gehaltsinformationen

  • Atraktive Vergütung in Abhängigkeit von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung

Über Hays

Echte Finanz-Fachkräfte sind rar, sehr gefragt und dementsprechend hoch ist ihr Marktwert. Egal ob im Bereich Accounting, Controlling, Corporate Banking, Interim-Management, Treasury oder Risk-Management, Hays kann Ihnen Türen öffnen und berät Sie gerne und völlig kostenfrei bei Ihrem nächsten Karriereschritt. Ganz nach Ihren Interessen und Vorstellungen und abhängig von Ihrer Erfahrung vermitteln wir Ihnen den passenden Job. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten. Wir freuen uns auf Sie.

Besetzungsprozess für eine Fest- oder temporäre Anstellung

  1. Analyse der Qualifikationen
  2. Kennenlernen
  3. Kontakt mit Kunden oder Kundinnen
  4. Vertragserstellung mit Hays
  1. 1    
  2. 1. Analyse der Qualifikationen

    Wir führen eine ausführliche Analyse Ihrer fachlichen Qualifikationen und Bewerbungsunterlagen durch.

  3. 2
  4. 3
  5. 4

Ihr Kontakt bei Hays

Mariza Jace
Referenznummer : 728762/1
Bewerbung starten