Medical Advisor (m/w/d)

Rheinland-Pfalz | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
531373/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Medizinischer und pharmazeutischer Ansprechpartner zu den verantworteten Arzneimitteln und Verantwortlichkeit für die Bearbeitung medizinisch-wissenschaftlicher und pharmazeutischer Anfragen (von internen und externen Schnittstellen) nach aktuellem medizinischen Erkenntnisstand
  • Unterstützung der Ärzte und Apotheker bei der ärztlichen/pharmazeutischen Beurteilung einer individuellen Nutzen-Risiko-Abwägung im Kontext der Einnahme des Arzneimittels
  • Durchführen von Schulungen zum Arzneimittel, Therapiestandards, therapeutische Alternativen, Indikationen und Leitlinien für Mitarbeiter im Kundenservice-Center sowie weiterer crossfunktionaler Funktionen
  • Lokale Implementierung, medizinisch und ethisch korrekte Abwicklung von Härtefallprogrammen gemäß AMG (Arzneimittelhärtefallverordnung)
  • Erstbeurteilung der Eignung einzelner Patienten sowie Monitoring & Management von unerwünschten Ereignissen
  • Mitverantwortlich für die Kommunikation an Ärzte, Apotheker und medizinische Fachgesellschaften zu den Arzneimitteln
  • Medizinisch-wissenschaftliche Analyse des Indikationsumfelds und Monitoring wissenschaftlicher und werblicher Aktivitäten der Mitbewerber
  • Bearbeitung wettbewerbsrechtlicher Themen im Sinne eines unlauteren Wettbewerbs in Kooperation mit der Rechtsabteilung
  • Aktive Mitarbeit bei der Erstellung von ärztlichen Stellungnahmen zu Streitfällen vor Gericht
Meine Qualifikationen
  • Fachliche Kompetenz durch idealerweise ein naturwissenschaftliches Studium oder Medizinstudium, idealerweise mit Promotion
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Medical Affairs
  • Sehr gute Kenntnisse der relevanten gesetzlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen
  • Fähigkeit zur Eigenmotivation und Selbstorganisation
  • Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Ausgeprägte Strategische und analytische Denkweise
  • Hohes eigenverantwortliches Handeln
  • Bereitschaft für Veränderungen und wechselnde Rahmenbedingungen
  • Überzeugungsfähigkeit
  • Gute Kenntnisse in allen gängigen MS-Office Programmen
  • Verhandlungssicher Deutsch- und Englischkenntnisse zwingend vorausgesetzt
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Betreuung im gesamten Bewerbungsprozess
  • Betreuung im laufenden Projekt durch unser Team
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
531373/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de

Folgende Jobs könnten Sie auch interessieren: