Personalleiter (m/w/d)

Festanstellung durch unseren Kunden
Gera
Startdatum: sofort
Referenznummer: 711052/1
Bewerbung starten

Über das Unternehmen

Für unseren Kunden, ein modernes sowie wirtschaftlich und inhaltlich starkes Krankenhaus, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Personalleiter.

Ihre Aufgaben

  • Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung und Führungskräfte sowie Mitwirkung an Unternehmensentscheidungen auf Augenhöhe im engsten Führungskreis
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung des lokalen Personalmanagements (inkl. Personalkosten, Berichtswesen, Abrechnung) sowie Entwicklung und Umsetzung von Personalprojekten unter fachlicher Anleitung des Krankenhausträgers und in Abstimmung mit der lokalen Geschäftsleitung
  • Mitwirkung in strategischen Personalprojekten in Abstimmung mit dem zentralen strategischen Personalmanagement 
  • Führung des lokalen 10-köpfigen HR-Teams und Betreuung von 3.000 Mitarbeitenden sowie Verantwortung eines Personalbudgets in Höhe von 160 Mio. Euro
  • Verantwortliche Koordination der betrieblichen Mitbestimmung und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat 
  • Führung arbeitsgerichtlicher Vorgänge und ggf. Mitwirkung an Tarifverhandlungen

Ihr Profil

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Personal, Jura bzw. eine vergleichbare Ausbildung
  • Einschlägige Erfahrung mit gängigen modernen HR-Strukturen und Konzern-Matrix-Strukturen im Personalbereich, vorzugsweise im Gesundheitswesen und im mittelständischen Konzernumfeld
  • Mehrjährige Leitungserfahrung in vergleichbarer Position, beispielsweise als HR Business Partner, HR Project Manager, HR Manager, Personalreferent, Head of HR bzw. Personalleiter
  • Fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Tarif- Steuer-, Sozialversicherungs- und Betriebsverfassungsrecht
  • Fähigkeit eine konstruktive, eigenständige Mitbestimmungskultur zu etablieren
  • Ausgeprägte Fähigkeit, vorausschauend Maßnahmen zu entwickeln und Veränderungsprozesse einzuleiten und mit emotionaler Belastbarkeit zu begleiten
  • Selbständige, strukturierte Arbeitsweise mit der Fähigkeit zu priorisieren und Durchsetzungsstärke
  • Bewiesene Kommunikations- und Verhandlungsstärke in Ihrer Rolle als Führungskraft und Motivator sowie gleichermaßen als Teamplayer

Ihre Benefits

  • Eine fachliche Trägerunterstützung und -anleitung durch die Gruppe im Rahmen einer innovativen, weitblickenden HR-Strategie und Zugriff auf die Teamkompetenz der Personalleiter anderer Konzernunternehmen im Verbund
  • Eine werthaltige Unternehmenskultur sowie eine interessante, verantwortungsvolle und vielfältige Tätigkeit in unserem sehr modernen Krankenhaus mit Gestaltungspotenzial
  • Unterstützung bei der Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen sowie die Nutzung des umfangreichen Angebotes unserer Corporate Benefits
  • Eine attraktive außertarifliche Vergütung sowie 30 Tage Urlaub und der Abschluss/die Weiterführung einer betrieblichen Altersversorgung

Gehaltsinformationen

   

Über Hays

Bei uns stehen HR-Talenten alle Türen offen, etwa in den Bereichen Recruiting, Personalleitung, Personalentwicklung, Payroll oder HR Controlling u.v.m. Wir begleiten Sie von Anfang an kompetent durch den Recruiting-Prozess und stellen Ihnen zusätzliche Informationen kontinuierlich zur Verfügung. Profitieren Sie von unserem umfangreichen Netzwerk und sichern Sie sich damit auch den Zugang zu Positionen, die nicht am Markt ausgeschrieben sind. Darüber hinaus erhalten Sie ein detailliertes und zeitnahes Feedback von uns.

Besetzungsprozess für eine Fest- oder temporäre Anstellung

  1. Analyse der Qualifikationen
  2. Kennenlernen
  3. Kontakt mit Kunden oder Kundinnen
  4. Vertragserstellung mit Hays
  1. 1    
  2. 1. Analyse der Qualifikationen

    Wir führen eine ausführliche Analyse Ihrer fachlichen Qualifikationen und Bewerbungsunterlagen durch.

  3. 2
  4. 3
  5. 4

Ihr Kontakt bei Hays

Laura Hett
+49 341 12456 220
Referenznummer : 711052/1
Bewerbung starten