Regulatory Affairs Manager - Biozidprodukte (m/w/d)

Mannheim | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
565902/1
Meine Aufgaben
  • Unterstützen und Verteidigen des aktuellen internationalen Produkt-Portfolios, vorrangig in der EU 
  • Erstellen und eigenverantwortliches Einreichen von Zulassungs-Dossiers 
  • Schnittstelle zwischen den Behörden und unserer Unternehmensgruppe 
  • Umsetzen von internationalen Gesetzen und EU-Direktiven, insbesondere im Pflanzenschutzmittel-, Biozid-, Chemikalien- und Gefahrstoffrecht
  • Regulatorisches und strategisches Beraten insbesondere der Abteilungen „Anwendungstechnik“, „International Product Management“ sowie „Forschung & Entwicklung“ über einzuhaltende Vorschriften  
  • Sicherstellen aller rechtlichen Anforderungen für das Detia®-Produktsortiment (z. B. Kontrolle von Produktetiketten)
  • Gewissenhaftes Auswerten externer Daten und Literaturrecherchen
Meine Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossene akademische Ausbildung in einer naturwissenschaftlichen Fachrichtung (Pharmazie, Agrarwissenschaften, Lebensmittelchemie, Biochemie, Biologie oder Chemie)
  • Berufserfahrung im Bereich „Regulatory Affairs“
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikationsstärke, Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und zielorientierte Arbeitsweise
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem mittelständisch geprägten, global agierenden und sehr erfolgreichen Unternehmen
  • Leistungsgerechtes Gehalt und gute Sozialleistungen in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • Intensive Einarbeitung und Fortbildungsmöglichkeiten
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Sina Koppenstein

Referenznummer
565902/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: sina.koppenstein@hays.de

Folgende Jobs könnten Sie auch interessieren: