Safety Manager/ Regulatory Affairs (m/w/d)

Hamburg | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
560809/1
Meine Aufgaben
  • Sicherstellung der Übereinstimmung von Produkten / Produkteigenschaften mit gesetzlichen Anforderungen und Kundenanforderungen
  • Auswertung Bearbeitung von Kundenanfragen / internen Anfragen in Bezug auf o.a. Fragestellungen.
  • Verfolgung / Verwaltung von regulatorischen Anforderungen, verbandsrechtlichen Vorgaben und Kundenbeschränkungen
  • Mitarbeit bei der internen Zulassung von neuen Rohstoffen, bzw. Initiierung des Austauschs existierender Rohstoffe
  • Erstellung von Restriktionsprofilen (Übersetzung von regulatorischen Anforderungen, verbandsrechtlichen Vorgabenund Kundenbeschränkungen in Profile)
  • Erstellung von Sicherheitsbewertungen und IFRA-Zertifikaten 
  • Vertretung von Tätigkeiten im Bereich Stammdatenpflege, Kundenfragebögen, Rechtliches, Reach, GHS
Meine Qualifikationen
  • Erfolgreiche abgeschlossene Ausbildung / Studium im Bereich Toxikologie, Biologie, Chemie, Pharmazie oder Kosmetikwissenschaften
  • Profunde Erfahrung in der Toxikologie, vorzugsweise mit Kosmetika / Parfumöle, Lebensmittel oder Aromen
  • Qualifikation als Sicherheitsbewerter/-in mit Erfahrung in der Erstellung von Sicherheitsbewertungen für Parfumöle und/ oder Kosmetika
  • Vertrautheit mit verbandsrechtlichen Anforderungen wie IFRA- und EFFA Code of Practice 
  • Sehr gute Englischkenntnisse sowie gute Office und SAP – Kenntnisse
Meine Vorteile
  • Ein spannendes Aufgabenfeld in einem anspruchsvollen regulatorischen Umfeld  
  • Attraktive Weiterentwicklungsperspektiven
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Sina Koppenstein

Referenznummer
560809/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: sina.koppenstein@hays.de

Folgende Jobs könnten Sie auch interessieren: