Teamleitung Vergaberecht (m/w/d)

Festanstellung durch unseren Kunden
Berlin
Startdatum: sofort
Referenznummer: 758557/1
Bewerbung starten

Aufgaben

  • Sie führen fachlich und disziplinarisch ein kleines Team
  • Sie beraten und unterstützen bei der Planung, Konzeptionierung, Vorbereitung und Durchführung von Vergabeverfahren (insbesondere Bau- und Planungsleistungen, aber auch sonstige Dienst- und Lieferleistungen im nationalen und EU-weiten Bereich)
  • Sie sind Ansprechperson für sämtliche vergaberechtliche Fragestellungen sowohl für Mitarbeitende als auch die Geschäftsleitung
  • Sie prüfen und geben Vergabevermerke frei und führen stichpunktartige Prüfungen von Vergabeunterlagen und Auswertungsdokumentationen durch
  • Sie prüfen Vertragserweiterungen nach § 132 GWB
  • Sie entwickeln und pflegen Leitfäden, Arbeitshilfen und Vorlagen und schulen Mitarbeitende im Vergabekontext
  • Sie binden Gesetzesänderungen und Vorgaben des Landes Berlin sowie anderer Stellen in den bestehenden Vergabeprozessen ein und setzen diese um
  • Sie koordinieren die Abwicklung der Verfahren über die Vergabeplattform (sowie die Bedienung der Vergabeplattform im Vertretungsfall)
  • Sie prüfen Ausnahmetatbestände (z. B. besondere Dringlichkeit, Produktspezifik, Ausschließlichkeitsmerkmal)
  • Sie koordinieren die Einbindung von externer Rechtsberatung im Vergabe- und Vertragskontext

Profil

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im rechtswissenschaftlichen Bereich oder eine Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder eine vergleichbare Ausbildung in der öffentlichen Verwaltung
  • Sie verfügen über praktische und einschlägige Berufserfahrung im Bereich öffentlicher Vergaben bzw. in einer Vergabestelle im öffentlichen Sektor
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse im Vergaberecht (GWB, VgV, VOB/A und UVgO) und sind bereit, diese Kenntnisse turnusgemäß zu erweitern
  • Kenntnisse bezüglich der landesspezifischen Vorgaben des Landes Berlin in der öffentlichen Vergabe (LHO, BerlAVG, ABau, u. a.) sind wünschenswert
  • Sie handeln eigeninitiativ und eigenverantwortlich (Hands-on-Mentalität)
  • Sie zeigen Teamgeist und ein hohes Maß an Loyalität und Neutralität in der Aufgabenwahrnehmung

Benefits

  • Eine leistungsgerechte und aufgabenbezogene tarifliche Vergütung
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit ?exibler Arbeitszeitgestaltung in einem familienfreundlichen Umfeld
  • 2 Tage remote Arbeit / Home-Office
  • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr plus arbeitsfrei am 24. und 31. Dezember
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge über die VBL, Vermögenswirksame Leistungen und einen Zuschuss zum BVG-Jobticket
  • Weiterbildungen sowie persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsfördernde Angebote (z. B. Kooperation mit einem Fitnessstudio, Grippeschutzimpfung)
  • Ein kollegiales Miteinander in interdisziplinären Teams sowie ?ache Hierarchien
  • Mitgestaltungspotenziale, Raum für eigene konzeptionelle Ideen und herausfordernde Projekte mit übergeordneter Bedeutung für Berlin

Gehaltsinformationen

  • Je nach Qualifikation und relevanter Berufserfahrung liegt das Bruttojahreszielgehalt zwischen 60.000 € und 65.000 € (Tarifsteigerung auf 65.000 € - 70.000 €  bereits beschlossen).

Über Hays

Als eines der größten Personalberatungsunternehmen für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten und Rechtsexpertinnen, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Berufsanfänger und Berufsanfängerinnen als auch für erfahrene Juristen und Juristinnen, die sich im Kanzlei- oder Unternehmensumfeld verändern möchten. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unser Consultingteam verfügt über tiefgreifende Expertise und hat einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren.

Besetzungsprozess für eine Fest- oder temporäre Anstellung

  1. Analyse der Qualifikationen
  2. Kennenlernen
  3. Kontakt mit Kunden oder Kundinnen
  4. Vertragserstellung mit Hays
  1. 1    
  2. 1. Analyse der Qualifikationen

    Wir führen eine ausführliche Analyse Ihrer fachlichen Qualifikationen und Bewerbungsunterlagen durch.

  3. 2
  4. 3
  5. 4

Kontakt bei Hays

Carl von Duhn
+49 40 300859 159
Referenznummer : 758557/1
Bewerbung starten