Volljurist/Syndikusrechtsanwalt Schwerpunkt Gesellschaftsrecht (m/w/d)

Festanstellung durch unseren Kunden
Dortmund
Startdatum: sofort
Referenznummer: 761282/1
Bewerbung starten

Über das Unternehmen

  • Unser Mandant ist ein kommunales, fest verwurzeltes Unternehmen in Dortmund mit dem Ziel der ganzheitlichen Daseinsfürsorge.

Ihre Aufgaben

  • Sie beraten und unterstützen auf Vorstandsebene sowie sämtliche Unternehmensbereiche unseres Kunden sowie einzelne Unternehmen der Unternehmensgruppe bei Rechts- und Grundsatzfragen, insbesondere aus den Bereichen Handels- und Gesellschaftsrecht, ÖPNV-Recht sowie Vertragsrecht.
  • Sie erstellen Verträge, Stellungnahmen und Rechtsgutachten und erarbeiten praxisnahe Rechtslösungen.
  • In gegebenen Fällen vertreten Sie Prozesse und führen die Korrespondenz mit Anspruchstellenden und externen Rechtsanwält*innen.
  • Sie arbeiten aktiv in Projekten und Arbeitskreisen mit.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein Studium der Rechtswissenschaften und haben das 1. und 2. juristisches Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen.
  • Im besten Falle verfügen Sie über mindestens erste Kenntnisse auf dem Gebiet des Handels- und Gesellschaftsrechts sowie des Vergabe- und Kommunalwirtschaftsrechts.
  • Sie weisen Verständnis und Affinität für wirtschaftliche und politische Zusammenhänge auf.
  • Sie erfreuen sich an wechselnden Rechtsfragen auch in neuen Rechtsgebieten und zeigen sich offen für die Zusammenarbeit an vielen Schnittstellen.
  • Sie arbeiten auch unter engen zeitlichen Vorgaben selbstständig und zielgerichtet, können komplexe Sachverhalte analysieren, diese verständlich darstellen und eine praxisgerechte, rechtssichere Lösung aufzeigen.
  • Sie legen Eigeninitiative an den Tag, sind durchsetzungsfähig, agieren verantwortungsbewusst und bringen eine ausgeprägte Sozialkompetenz mit.

Ihre Benefits

  • Sie profitieren u. a. von einem kollegialen, wertschätzenden und langfristig orientierten Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten inkl. Homeoffice-Möglichkeit, tariflicher Vergütung mit Jahressonderzahlung, Leistungsprämie sowie natürlich von vielseitigen persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Gehaltsinformationen

  • Je nach Qualifikation und mitgebrachter relevanter Berufserfahrung bewegt sich das Bruttojahreszielgehalt für diese Position zwischen 70.000 € und 80.000 €.

Über Hays

Als eines der größten Personalberatungsunternehmen für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten und Rechtsexpertinnen, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Berufsanfänger und Berufsanfängerinnen als auch für erfahrene Juristen und Juristinnen, die sich im Kanzlei- oder Unternehmensumfeld verändern möchten. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unser Consultingteam verfügt über tiefgreifende Expertise und hat einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren.

Besetzungsprozess für eine Fest- oder temporäre Anstellung

  1. Analyse der Qualifikationen
  2. Kennenlernen
  3. Kontakt mit Kunden oder Kundinnen
  4. Vertragserstellung mit Hays
  1. 1    
  2. 1. Analyse der Qualifikationen

    Wir führen eine ausführliche Analyse Ihrer fachlichen Qualifikationen und Bewerbungsunterlagen durch.

  3. 2
  4. 3
  5. 4

Ihr Kontakt bei Hays

Theresa Groeneveld
Referenznummer : 761282/1
Bewerbung starten