Hays
Basel Land | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
615627/1
Meine Aufgaben
  • Operative Leitung des Labors
  • Personalverantwortung für das Projektteam
  • Überwachung und Durchführung von Validierungsaktivitäten sowie Methodentransfers
  • Sicherstellen der sach-, termin- und kosteneffizienten Projektdurchführung
  • Begleitung von Kunden- und Behördenaudits (GMP, FDA Inspektion)
  • Erstellung und Freigabe fachübergreifender Dokumente z. B. SOPs, Prüfvorschriften, Pläne und Berichte
Meine Qualifikationen
  • Ein abgeschlossenes, naturwissenschaftliches Studium (z.B. Fachrichtung Chemie, Pharmazie, Biochemie, etc.)
  • Profunde Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie bzw. im GMP-regulierten Umfeld
  • Erste Führungserfahrung ist wünschenswert
  • Gute Erfahrung im Umgang mit Behörden und regulatorischen Angelegenheiten
  • Vertiefte Anwenderkenntnisse in MS-Office, insbesondere Word und Excel
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
Meine Vorteile
  • Einen unbefristeten Arbeitsplatz bei einem krisensicheren pharmazeutischen Unternehmen
  • Ein internationales Arbeitsumfeld in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • Kostenfreie Parkmöglichkeiten
  • Attraktive zusätzliche Leistungen wie z.B. subventioniertes Mittagessen und Fitness
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie, Biotechnologie, Chemie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Kontaktpersonen, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Fach- und Führungskräfte, um sich beruflich zu entwickeln und an der eigenen Karriere zu arbeiten. Als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk bieten wir Ihnen entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Daniele Benedetto Verducci Werum

Referenznummer
615627/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: daniele.verducci@hays.ch