Hays
Zug | Freiberuflich/in temporärer Festanstellung für ein Projekt
Referenznummer
583375/1
Startdatum
sofort
Projektdauer
12 MM+
Meine Aufgaben
  • Als Mechanik-Entwickler mit umfangreicher Maschinenbau-Expertise bist du in der Lage ansprechende Konzepte zu erarbeiten und diese interdisziplinär gestützt bis in die Serie, kostenoptimiert und montagefreundlich zu überführen
  • Bearbeiten von End of Life (EoL) und Lieferbarkeit Themen von Mechanik-Komponenten
  • Koordinieren und Durchführen von Untersuchungen, Analysen und Tests (Root Cause Analysis, Funktionstests, etc.) in enger Zusammenarbeit mit externen Entwicklungspartner, Supplier, Global Customer Support / Case Investigation Unit, Produktion
  • Konzepterstellung und -bewertung für Mechanik Designs und Mechanik Architekturen – Machbarkeitsstudien, Erstellung von Funktionsmustern bis hin zur Integration in das System
  • Verantwortung für die Bewertung und Unterstützung von extern entwickelten oder handelsüblichen Modulen und Komponenten
  • Treffen geeigneter Maßnahmen und Optimierungen für Teilsysteme und Komponenten, die technisch und wirtschaftlich im Einklang sind
  • Zusammenarbeit mit Experten anderer Fachdisziplinen, sowie die Beauftragung, enge Einbindung und das Management externer Entwicklungspartner für Komponenten oder Teilsysteme 
  • Erstellung und Aktualisierung technischer Dokumentationen, Spezifikationen und Leistungen für Produktpflegeprojekte
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Mechanik (Maschinenbau, Mikrotechnik) oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Mindestens fundierte Berufserfahrung im Bereich Maschinenbau in einem streng regulieren Arbeitsumfeld, bevorzugt mit Fokus kostenoptimierte Großserien und Überführung von der Entwicklung zur Produktion
  • Mind. erste Berufserfahrung im Bereich Neuentwicklungen von Medizingeräten, unter Einsatz der entsprechenden Entwicklungstools, bevorzugt mit CAD Solid Works 
  • Berufserfahrung in der Projektmitarbeit in der Hardwareentwicklung
  • Berufserfahrung in der Erfassung und Umsetzung der Requirements, dafür ist eine sehr gute, auch Interdisziplinäre Kommunikations- & Konsensfähigkeit sowie Erfahrung im Austausch mit internen und externen Partnern erforderlich.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt. 
  • Sehr selbständige als auch strukturierte Arbeitsweise, Eigeninitiative und Spass an Teamwork, sowie eine positive “can-do” Einstellung 
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsträchtigen und innovativen Branche­
  • Dynamisches und innovatives Marktumfeld
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Benjamin Bielawski

Referenznummer
583375/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: benjamin.bielawski@hays.ch