Hays

Senior Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Baar | Freiberuflich/in temporärer Festanstellung für ein Projekt
Referenznummer
552664/1
Startdatum
sofort
Projektdauer
9 MM+
Meine Aufgaben
  • Sie sind verantwortlich für die selbständige und proaktive Einreichung und Zulassung von Arzneimitteln und Zulassungserweiterungen in Abstimmung mit dem Brand Team und den Global Regulatory Team
  • Sie erarbeiten Zulassungsstrategien (Neuzulassungen und Änderungsgesuche)
  • Sie sind verantwortlich für die Aufrechterhaltung bestehender Zulassungen und reichen Änderungsgesuche, Zulassungserneuerungen, PSURs etc. gemäss Vorgabe ein
  • Sie erstellen und überarbeiten Fach- und Patienteninformationen gemäss den Swissmedic-Vorgaben
  • Sie unterstützen Produkte in der Launchphase
  • Sie agieren als Schnittstelle zwischen dem globalen Regulatory Affairs Department und Swissmedic
  • Sie arbeiten in Cross-funktionalen Teams (Marketing, Medical, Market Access, Logistik, Qualität) als Regulatory Affairs Experte
  • Sie pflegen engen Kontakt mit Swissmedic
  • Sie arbeiten gemäss den gesetzlichen Vorgaben sowie lokalen und globalen internen Richtlinien.
Meine Qualifikationen
  • Sie haben einen pharmazeutischen oder naturwissenschaftlichen Universitätsabschluss
  • Sie haben Berufserfahrung als Regulatory Affairs Manager in der Schweiz
  • Sie arbeiten gerne im Team und treten überzeugend auf
  • Sie sind eine zielorientierte, verantwortungsvolle und qualitätsbewusste Persönlichkeit mit hoher Eigenmotivation
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, gute Französischkenntnisse sind von Vorteil
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsträchtigen und innovativen Branche­
  • Betreuung im gesamten Bewerbungsprozess
  • Dynamisches und innovatives Marktumfeld
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Nadja Jacqueline Sigwart

Referenznummer
552664/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: nadja.sigwart@hays.ch