Hays-Forum
Referent

Rolf Dobelli studierte Philosophie und Betriebswirtschaft an der Universität St. Gallen (HSG) und promovierte auch dort. Dobelli ist Unternehmer, Denker und Schriftsteller. Er ist bekannt für seine Bücher Die Kunst des klaren Denkens und Die Kunst des klugen Handelns, welche in über 40 Sprachen übersetzt und über zwei Millionen mal verkauft wurden.

Foto: Phil Mueller

Er arbeitete bei der Swissair, gründete zusammen mit Freunden die Firma getAbstract (den weltgrössten Anbieter von komprimiertem Managementwissen) und lebte in Hongkong, Australien, England und viele Jahre in den USA. Er ist Gründer und Kurator von WORLD.MINDS, einer Community von führenden Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Kultur und Wirtschaft.

Zwei Jahre lang schrieb Rolf Dobelli die wöchentliche „Klarer Denken“-Kolumne für die ZEIT, die FAZ und die Sonntagszeitung in der Schweiz. Ein Jahr lang schrieb er die wöchentliche Kolumne im STERN mit „Fragen an das Leben“.

Seine Kommentare erschienen u. a. in The Economist, The Wall Street Journal, Bloomberg, der Financial Times, der NZZ, dem Handelsblatt sowie auf CNN.

Mehr zu Rolf Dobelli