Regulatory Affairs Manager Medizinprodukte (m/w/d)

Berlin | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
526295/1
Meine Aufgaben
  • Unterstützung und Schulung unserer Kunden durch persönliche und Online-Meetings zur Erstellung der geforderten technischen Dokumentation für Medizinprodukte
  • Sicherstellung der inhaltlichen und regulatorischen Qualität von Dokumentationen
  • Vorbereitung der benötigten Dokumente und Prozesse (Risikomanagement u. klinische Bewertung)
  • Erstellung von QM-Handbücher nach ISO 9001 oder 13485
  • Sie sind Ansprechpartner für alle regulatorischen Angelegenheiten und Fragen zu Normen, Richtlinien und Verordnungen
Meine Qualifikationen
  • Medizinische Ausbildung oder naturwissenschaftliches Studium
  • Berufserfahrung in verwandten Bereichen, idealerweise mit Bezug zu regulatorischen Anforderungen an Medizinprodukte
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Qualitätsmanagement, idealerweise im Bereich der Medizinprodukte
  • Freude am Umgang mit rechtlichen Fragestellungen und Anforderungen an Medizinprodukte
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse sowie sichere IT-Anwendung (MS Office)
Meine Vorteile
  • Ein spannendes Aufgabenfeld in einem anspruchsvollen regulatorischen Umfeld  
  • Attraktive Weiterentwicklungsperspektiven
Gehaltsinformationen
  • Sehr attraktive Vergütung inklusive Sozialleistungen
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Sina Koppenstein

Referenznummer
526295/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-621-1788 - 1730
E-Mail: sina.koppenstein@hays.de

Folgende Jobs könnten Sie auch interessieren: