Technical Engineer Produktionsanlagen (m/w/d)

Rotkreuz | Freiberuflich/in temporärer Festanstellung für ein Projekt
Referenznummer
548921/1
Startdatum
sofort
Projektdauer
12 MM++
Meine Aufgaben
  • Koordination / Durchführung von Wartung, Kalibrierung und Instandhaltung für automatisierte Maschinen und Laborequipments in der Produktion von medizintechnischen Diagnostiksystemen (reguliertes Umfeld unter Reinraumbedingungen - ISO Klasse 7)
  • Sicherstellen des Anlagen- / Equipment-Lifecycles, von der Inbetrieb- bis zur Ausserbetriebnahme
  • Unterstützung des 3-Schicht-Betriebs durch Störungsbehebungen an hochautomatisierten Anlagen inklusive Pikettdienst für Notfälle am Wochenende
  • Koordinieren, Planen und Durchführen von Änderungen / Verbesserungen an den Anlagen 
  • Koordination von Ersatzteilbeschaffung für Anlagen und Equipment
  • Anpassung von Produktionsdokumente (z.B. Arbeitsanweisungen, Wartungsanweisungen)
  • Planung von Wartungsfenstern in Absprache mit  Produktion, Site Technik, externen Providern etc.
  • GMP gerechte Dokumentation
  • Vorantreiben / Mitarbeit in der Digitalisierung der Instandhaltung (Industrie 4.0, Predicitivemaintenance, papierlose Dokumentation)
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Automation, Polymechanik, Apperatebauer Mechatronik oder vergleichbar
  • Erste Berufserfahrung im elektrotechnischen sowie mechanischem Anlagenbereich notwendig (Schaltpläne lesen, Fehleranalysen durchführen etc.) 
  • Erfahrung in der Koordination, Planung und Durchführung von Änderungen an Anlagen
  • Nachweisliche Praxiserfahrung im Produktionssupport im Störungsfall sowie anschliessende Dokumentation 
  • Erste Erfahrung in SPS-Programmierung bzw. Fehlerbehebung sowie in der Bus- und Netzwerktechnik 
  • Fliessende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Dokumentation) 
  • Teamplayer mit sehr guten Kommunikationsfähigkeiten, um eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Kunden sicherzustellen 
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu analysieren und Probleme zu lösen 
  • Erfahrung im Umgang mit SAP sowie Prozessleitsystemen sind von Vorteil
  • Lokale Nähe zum Arbeitsplatz 
Meine Vorteile
  • Hochqualifiziertes Team von 11 Technical Engineers, die die Sensor- und Elektroden sowie Reagenzienproduktion für den Labordiagnostikmarkt sicherstellen
  • Berufseinsteiger mit erster Praxiserfahrung willkommen
  • Langfristig geplante Zusammenarbeit erwünscht
Projektinformationen
  • Renommiertes Medizintechnikunternehmen
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Marc-Sebastian Heftrich

Referenznummer
548921/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: marc.heftrich@hays.ch

Folgende Jobs könnten Sie auch interessieren: