Verfahrensentwickler (m/w/d)

Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Baden-Württemberg
Startdatum: sofort
Referenznummer: 731776/1
Bewerbung starten

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen in der Projektleitung für eine neue Anlage und in der Entwicklung von neuen Produktionsprozessen zur Herstellung von Brennstoffzellen-Komponenten
  • Sie wirken in einer Arbeitsgruppe der Verfahrensentwicklung für die Implementierung von neuen Produktionsprozessen zur Herstellung von Brennstoffzellen-Komponenten mit
  • Sie optimieren und entwickeln Prozessketten in Richtung Serienfertigung weiter und unterstützen in der Planung und Beschaffung neuer Anlagen
  • Sie entwickeln Prozesse und Materialien für die Herstellung von PEM Niedertemperaturbrennstoffzellen
  • Sie planen und führen Versuche zur Steigerung der Prozessausbringung und der Produktqualität durch und werten diese aus
  • Sie unterstützen in der Absicherung des Produktionsprozesses "CCM-Herstellung" und in der Prozessqualität
  • Sie unterstützen die Produktion bei Analysen von Produktauffälligkeiten und Abweichung der Qualität
  • Sie ermitteln Einflussfaktoren, Prozessgrenzen und Prozessparameter für Roll-2-Roll-Prozesse
  • Sie gehen eigenständig in die Auswahl und Untersuchung von Hilfsfolien (Zwischenfolie) im Roll-2-Roll-Proz
  • Sie arbeiten in enger Abstimmung, crossfunktional mit der Produktions- & Fabrikplanung, der Produktentwicklung, der Qualität, der Logistik und dem Einkauf sowie mit den angrenzenden Bereichen der Verfahrensentwicklung
  • Sie sind die technische Schnittstelle zum Anlagenlieferanten und koordinieren die Aufgaben in der Verfahrensentwicklung mit internen und externen Partnern
  • Bei Bedarf organisieren Sie und moderieren Sie technische Workshops

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Maschinenbau, in der Verfahrenstechnik oder bringen eine vergleichbare Ausbildung mit
  • Sie verfügen über Erfahrung in der Entwicklung und Konstruktion von Anlagen und Prozessen
  • Sie arbeiten sehr selbstständig und motiviert
  • Sie verfügen über eine strukturierte und analytische Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse sind erforderlich

Ihre Benefits

  • Vergütung nach einem der attraktivsten Tarifverträge der Branche (IGZ)­
  • Jährlicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen­
  • Großzügiges Arbeitszeitkonto mit der Möglichkeit zur Auszahlung ab einer gewissen Stundenzahl­
  • Bezuschussung einer Direktversicherung (als betriebliche Altersvorsorge)­
  • Professionelle und vertrauensvolle Zusammenarbeit
  • Mögliche Übernahme durch den Kunden nach Ablauf der Projektdauer

Über Hays

Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes bieten wir Fach- und Führungskräften aus dem Ingenieurwesen und dem technischen Umfeld eine starke Partnerschaft. Denn durch unsere intensiven Beziehungen und Netzwerke über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Ihnen als Engineering-Fachleuten spannende Projekte und attraktive Positionen. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikationen.Sie profitieren dabei von einer professionellen Betreuung von der ersten Ansprache bis zum Antritt Ihres neuen Projektes bzw. Ihrer neuen Stelle - und das natürlich völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Positionen und Projekte.

Besetzungsprozess für eine Fest- oder temporäre Anstellung

  1. Analyse der Qualifikationen
  2. Kennenlernen
  3. Kontakt mit Kunden oder Kundinnen
  4. Vertragserstellung mit Hays
  1. 1    
  2. 1. Analyse der Qualifikationen

    Wir führen eine ausführliche Analyse Ihrer fachlichen Qualifikationen und Bewerbungsunterlagen durch.

  3. 2
  4. 3
  5. 4

Ihr Kontakt bei Hays

Meltem Sirin Bektas
Referenznummer : 731776/1
Bewerbung starten